Mitsegeln auf der Ketsch Anastasia
Mitsegeln auf der Ketsch Anastasia

Der Skipper - Dr.-Ing. René Stein

In Nürnberg geboren und dort aufgewachsen 

 

Mit 14 Jahren am Ammersee Segeln gelernt auf Jollen.

 

Dann viele Jahre berufsbedingt keine seglerischen  Aktivitäten, jedoch viele Reisen in Europa, Afrika und Südamerika.

 

1993 SBF See und Binnen, BR-Schein

 

1996 - 2003  eigenes Segelboot (Neptun 22) Fahrten auf Adria, Südbretagne, Müritzsee, Elba.

 

2006 SSS-Schein,  seitdem zahlreiche Törns als Skipper für Verscharterer und Ausbildungstörns für Segelschulen.
2008 Hochseeschifferschein (SHS) des DSV, Longrangecertificate (LRC)

 

Befahrene Reviere: Ostsee, Kanal, Atlantik, kanarische Inseln, Mallorca, Sardinien,  Elba, Amalfi, Sizilien und liparische Inseln, Malta, Istrien, Kornaten (Kroatien), Ägäis

 

Seit 2012 beruflich in der Passivphase der Altersteilzeit und deshalb mindesten 1/4 Jahr pro Jahr Segeln.

 

April 2014 Kauf der Ketsch  Anastasia, ein Colvic Victor 50 in den Niederlande und Überführung des Schiffs nach Sardinien, viele schöne Törns um Sardinien, Sizilien und im Ionischen Meer
 
ab April 2016 Anastasia II, eine Contest 48 kommt zum Einsatz
Juni bis September 2016 Törn nach Stockholm  und im Stockholmer Schärengarten

 

gesamter Oktober 2016 Search and Rescue Einsatz auf der Sea Watch 2 als 1.nautischer Offizier vor der libyschen Küste. Mithilfe zur Rettung von 5000 Menschenleben
 
Mai bis September 2017 Segeltörn rund um die Ostsee
 
 

November 2017 Search and Rescue Einsatz als Kapitän auf der Seefuchs vor der libyschen Küste für die Organisation Sea-Eye.

Seefuchs

Mai bis September 2018 Segeltörn nach Stockholm, zu den Alandinseln und in den bottnischen Meerbusen bis Haparanda.

November 2018 als Kapitän auf der "Lifeline" der Rettungsorganisation "Mission Lifline"

So erreichen Sie den Skipper:

Dr.-Ing. René Stein


Telefon:

 +49 172 8606799

E-Mail:

info@anastasia-segeln.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Segeln mit der Ketsch Anastasia, Segeltörns