Mitsegeln auf der Ketsch Anastasia
Mitsegeln auf der Ketsch Anastasia

Auf nach Norwegen

Nächstes Jahr soll es in den Norden nach Norwegen gehen. Zunächst fangen wir gemütlich in der dänischen Südsee an, um dann in die schwedischen Westschären zu fahren. Nach einem Rundtörn bei Göteborg geht es weiter durch die Schären Schwedens nach Oslo und dann an der Fjord-reichen Küste Norwegens über Kristiansand bis Bergen. Dann wieder zurück nach Kristiansand. Von dort kürzen wir ab über Skagen nach Göteborg. Von Göteborg geht die Rückreise über Kopenhagen dann wieder nach Fehmarn. Alle Orte an denen ein Crewwechsel stattfindet, sind mit öffentliche Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Kolding mit der Bahn, Göteborg und Kopenhagen mit der Bahn oder dem Flugzeug.  Kristiansand ist über Amsterdam mit dem Flugzeug, von Hirthals (DK) mit der Schnellfähre in 2 Stunden erreichbar und natürlich mit dem Zug über Oslo. Nach Bergen geht ebenfalls von Kirthals eine Fähre oder die Bahn über Oslo oder man kann mit dem Flugzeug über Frankfurt oder Hamburg fliegen.

Achtung! aufgrund der noch immer unsicheren Coronasituation, ist nach derzeigtigem Stand an Bord die 2G (geimpft oder genesen) Regel gültig

Hier nun der Plan in Detail:

Abfahrt Ankunft vom bis Seemeilen Preis
Heiligenhafen Kolding 20.05.23

27.05.23

100

  620

Kolding Göteborg 27.05.23 07.06.23 200   890
Göteborg Göteborg 07.06.23 17.06.23     890
Göteborg Oslo 17.06.23 01.07.23 150 1190
Oslo Kristiansand 01.07.23 15.07.23 170 1190
Kristiansand Bergen 15.07.23 29.07.23 240 1190
Bergen Kristainasand 29.07.23 12.08.23 240 1190
Kristiansand Göteborg 12.08.23 26.08.23 130 1190
Göteborg Kopenhagen 26.08.23 02.09.23 130   630
Kopenhagen Fehmarn 02.09.23 09.09.23 120   630

So erreichen Sie den Skipper:

Dr.-Ing. René Stein


Telefon:

 +49 172 8606799

E-Mail:

info@anastasia-segeln.de

Druckversion | Sitemap
© Segeln mit der Ketsch Anastasia, Segeltörns